Zusammenarbeit gemeinsam gestalten

MIT PARTIZIPATION UND KOOPERATION IN DIE ZUKUNFT

Die Welt ist bunt und komplex zugleich! Digitale Nomaden strömen aus und machen aus der Welt ein Dorf. Menschen vernetzen sich über den gesamten Globus, um an einer gemeinsamen Idee zu arbeiten. Technologische Fortschritte verschieben für uns täglich die Grenzen des Machbaren. Und nahezu vollständige Transparenz führt uns dabei die Konsequenzen unseres Handels jeden Tag vor Augen.

Doch wohin geht die Reise? Und was bedeutet dies für die Arbeit von morgen?

Wir begleiten Menschen in Organisationen dabei, die Zukunft ihrer Organisation aktiv selbst zu gestalten und Veränderungen anzustoßen, die ihre Zukunftsfähigkeit nachhaltig stärken.

 

Wir sind davon überzeugt, dass Partizipation und Kooperation die Schlüsselfaktoren für diese Zukunftsfähigkeit sind. Denn sie eröffnen den Raum für eine Zusammenarbeit, in der das gemeinsame "Wofür" im Mittelpunkt steht. Gleichzeitig schärfen sie den Blick für die Vielfalt an Lösungen und Potentialen, die in der Organisation angelegt sind.



Banner Buch New Pay

AKTUELLES

12.02.2020 | Hauptsache Umsatz!

Unternehmen streben nach Umsatz. Doch was passiert, wenn das Generieren von Umsatz und gleichzeitige Wachsenwollen als Unternehmen aus der Balance gerät? Ein Matratzenkauf hat uns jüngst am eigenen Leib erfahren lassen, wie der Expansionskurs eines Unternehmens an seinen eigenen Strukturen scheitern und letztendlich Kunden vergraulen kann. Wie es zu unserem Matratzen-Dilemma kam und was Unternehmen daraus lernen sollten, könnt ihr in unserer aktuellen Kolumne nachlesen.

Die gesamte Kolumne gibt es HIER!



17.12.2019 | Eine kurze Atempause

Die Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit der Besinnlichkeit, der Pause vom Alltag. Zwischen all der Hektik des Jahresabschlusses auf der Arbeit und "Freizeitstress" beim Geschenke kaufen, vergessen wir das jedoch häufig sehr schnell. Und auch in unserem Arbeitsalltag vernachlässigen wir oft kleine Pausen, weil die To-Do-Liste sonst nicht kürzer wird. Wir laden euch deshalb ein, einmal ganz bewusst tief durchzuatmen und die Pause wieder mehr wertzuschätzen.

Die gesamte Kolumne gibt es HIER!



14.11.2019 | Goodbye Fleißbienchen

Zurzeit sind wir mit unserem Buch „New Pay – Alternative Arbeits- und Entlohnungsmodelle“ ziemlich viel auf Achse. Auf verschiedensten Veranstaltungen diskutieren wir mit Menschen darüber, was sie beim Thema Vergütung bewegt. Ein Satz, den wir in diesen Diskussionen immer wieder hören, ist: „Leistung muss sich lohnen!“ Ein Satz, der sich in unser kollektives Bewusstsein eingebrannt hat und das Selbstverständnis unserer Wirtschaftsnation sehr gut zusammenfasst. Aber was bedeutet Leistung genau?

Die gesamte Kolumne gibt es HIER!



Weitere News gibt es in unserer Rubrik AKTUELLES



New Pay

Der Wandel der Arbeitswelt ist unaufhaltsam und dringt in jede Ecke unseres Verständnisses von Arbeit vor. Und doch bleibt neben vielen tiefgreifenden Veränderungen unserer Zusammenarbeit das Vergütungssystem oftmals unangetastet. Wie sieht Entlohnung aus, wenn man New Work zu Ende denkt? Diese Frage beschäftigt uns seit knapp zwei Jahren. Im Herbst 2017 riefen wir deshalb zur Blogparade #NewPay auf – mit überwältigender Resonanz! Im letzten Jahr haben wir uns im Zuge unseres Buches „New Pay“ noch intensiver mit dieser Frage auseinandergesetzt. Mittlerweile ist New Pay aus der Diskussion um New Work nicht mehr wegzudenken. Und wir? Erfahrt mehr unter new-pay.org, was wir zu New Pay bewegen!

New Work Women

Es war im Juni 2017, als es Nadine endgültig gereicht hat! Egal, bei welcher Veranstaltung zur Zukunft der Arbeit – immer waren die Speaker Männer, die sich hinsichtlich Alters, Aussehens und Ausbildung kaum unterschieden. Wo bildet sich da die Vielfalt ab, die für die neue Arbeitswelt als überlebenswichtig propagiert wird? Nadine wusste, sie muss aktiv werden! Und so initiierte sie das Netzwerk New Work Women, um die Sichtbarkeit von Frauen als Impulsgeberinnen und Expertinnen zu Themen der neuen Arbeitswelt zu erhöhen. Und was sollen wir sagen? Das Netzwerk wächst und wächst und supportet sich gegenseitig!  Klickt euch bei newworkwomen.org durch, um mehr zu erfahren!



In Niedersachsen zuhause, unterstützen wir das Volksbegehren Artenvielfalt Niedersachsen!