Zusammenarbeit gemeinsam gestalten

MIT PARTIZIPATION UND KOOPERATION IN DIE ZUKUNFT

Die Welt ist bunt und komplex zugleich! Digitale Nomaden strömen aus und machen aus der Welt ein Dorf. Menschen vernetzen sich über den gesamten Globus, um an einer gemeinsamen Idee zu arbeiten. Technologische Fortschritte verschieben für uns täglich die Grenzen des Machbaren. Und nahezu vollständige Transparenz führt uns dabei die Konsequenzen unseres Handels jeden Tag vor Augen.

Doch wohin geht die Reise? Und was bedeutet dies für die Arbeit von morgen?

Wir begleiten Menschen in Organisationen dabei, die Zukunft ihrer Organisation aktiv selbst zu gestalten und Veränderungen anzustoßen, die ihre Zukunftsfähigkeit nachhaltig stärken.

 

Wir sind davon überzeugt, dass Partizipation und Kooperation die Schlüsselfaktoren für diese Zukunftsfähigkeit sind. Denn sie eröffnen den Raum für eine Zusammenarbeit, in der das gemeinsame "Wofür" im Mittelpunkt steht. Gleichzeitig schärfen sie den Blick für die Vielfalt an Lösungen und Potentialen, die in der Organisation angelegt sind.



Banner Podcast Gehaltvolle Gespräche

AKTUELLES


13.09.2021 | Tschüss, Adieu und Goodbye!

Seit März 2016 erhielten wir in insgesamt 60 Beiträgen die Möglichkeit, unsere Gedanken zur Zukunft der neuen Arbeitswelt mit den Leser:innen des Standort 38 zu teilen. Nun heißt es für uns Abschied nehmen. Es war eine bereichernde Zeit, eine Zeit, die viele Veränderungen und neue Abenteuer gebracht hat. Wir bedanken uns bei allen, die Teil dieser Reise waren und freuen uns, auf unseren weiteren Wegen erneut zueinander zu finden.

 

Die gesamte Kolumne findest Du HIER!



19.07.2021 | Zurück ins Büro! Aber wie?

Für die einen das Licht am Ende des Tunnels für die anderen ein Schritt zurück in alte Muster: Die Frage, was nach der Homeoffice-Pflicht mit dem Begegnungsraum "Büro" passiert, ist brandaktuell. Wie finde ich eine gute Lösung für mein Team? Warum ist es gerade jetzt so wichtig, auf die Bedürfnisse meiner Mitarbeitenden zu achten?

 

Die gesamte Kolumne findest Du HIER!



14.07.2021 | Mein Weg zu CO:X

 

Seit etwas mehr als drei Monaten bin ich nun Mitgestalter bei CO:X und die Zeit verging bisher wie im Flug. Daher war es an der Zeit meinen persönlichen Weg zu CO:X zu beschreiben und meine Gedanken dazu festzuhalten. Ich freue mich auf alles was noch kommt und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen des Beitrags. 

 

Den gesamten Beitrag findest Du HIER!



21.06.2021 | Gehaltvolle Gespräche - Der Live-Podcast

Es gibt News! Nächsten Montag starten wir mit einem neuen Format! In unserem Live-Podcast sprechen wir mit verschiedenen Menschen aus Wirtschaft, Kultur und Politik über Vergütung und Gehalt. Denn Geld bestimmt viele Facetten unseres Lebens, gleichzeitig gerät der Blick nur selten auf die Tabus, Verhaltensmuster und Glaubenssätze, die damit verbunden sind. Mit dem Live-Podcast wollen wir ein informatives und interaktives Format gestalten und dabei aufzeigen, dass es sich lohnt über Geld zu sprechen. Wenn Du dabei sein möchtest, freuen wir uns auf Deine Anmeldung und Teilnahme!

 

Weitere Informationen und die Anmeldung findest Du HIER!



Weitere News gibt es in unserer Rubrik AKTUELLES



New Pay

Der Wandel der Arbeitswelt ist unaufhaltsam und dringt in jede Ecke unseres Verständnisses von Arbeit vor. Und doch bleibt neben vielen tiefgreifenden Veränderungen unserer Zusammenarbeit das Vergütungssystem oftmals unangetastet. Wie sieht Entlohnung aus, wenn man New Work zu Ende denkt? Diese Frage beschäftigt uns seit knapp zwei Jahren. Im Herbst 2017 riefen wir deshalb zur Blogparade #NewPay auf – mit überwältigender Resonanz! Im letzten Jahr haben wir uns im Zuge unseres Buches „New Pay“ noch intensiver mit dieser Frage auseinandergesetzt. Mittlerweile ist New Pay aus der Diskussion um New Work nicht mehr wegzudenken. Und wir? Erfahrt mehr unter new-pay.org, was wir zu New Pay bewegen!

New Work Women

Es war im Juni 2017, als es Nadine endgültig gereicht hat! Egal, bei welcher Veranstaltung zur Zukunft der Arbeit – immer waren die Speaker Männer, die sich hinsichtlich Alters, Aussehens und Ausbildung kaum unterschieden. Wo bildet sich da die Vielfalt ab, die für die neue Arbeitswelt als überlebenswichtig propagiert wird? Nadine wusste, sie muss aktiv werden! Und so initiierte sie das Netzwerk New Work Women, um die Sichtbarkeit von Frauen als Impulsgeberinnen und Expertinnen zu Themen der neuen Arbeitswelt zu erhöhen. Und was sollen wir sagen? Das Netzwerk wächst und wächst und supportet sich gegenseitig!  Klickt euch bei newworkwomen.org durch, um mehr zu erfahren!