Mit Ausdauer Wandel gestalten

Unternehmenstransformation wirksam begleiten

Seid Ihr Weltmeister im Anfangen? Und Champions der guten Vorsätze? Zerbrecht Ihr Euch den Kopf darüber, wie Ihr Vorhaben in Eurer Organisation auch nachhaltig umsetzen könnt? Die erste gute Nachricht ist, Ihr seid in guter Gesellschaft. Die zweite gute Nachricht ist, es geht auch anders. Vor allem dann, wenn Ihr mit uns den Blick über den Tellerrand wagt und wir gemeinsam von anderen Disziplinen lernen.

 

Bei diesem eintägigen Workshop dreht sich alles um die Themen Wandel und Veränderung. Was braucht es damit neue Initiativen, Kulturelemente oder Vorhaben in der Organisation wirksam umgesetzt werden? Denn oft verliert sich die anfängliche Euphorie zwischen Tagesgeschäft, ersten Hürden und dem Beharrungsvermögen des bestehenden Systems.

 

Wie bleibt man dran? Wie begegnet man inneren und äußeren Widerständen? Und wie rettet man die Leichtigkeit und das Hochgefühl der ersten Erfolge und entwickelt gleichzeitig die Ausdauer, die es für einen nachhaltigen Wandel braucht?

Hierfür beleuchten wir zum einen systemische Wirkmecha-nismen und stellen Euch verschiedene Interventionstechniken vor. Auch nutzen wir Methoden und Werkzeuge aus dem Ausdauersport. Und so lernt Ihr an diesem Tag wertvolle Mentaltechniken aus dem Triathlon kennen. Intuitiv-kreative Sessions mit Lego Serious Play unterstützen Euch Erlebtes zu verankern. Gleichzeitig bereichern abwechslungsreiche Interaktionsformate die Impulse der Trainer, den Austausch mit den anderen Teilnehmern sowie die Eigenreflexion. 

 

Für diesen gemeinsamen Tag ist bequeme, oder auch sportliche Kleidung hilfreich. Die Trainingsgruppe für diesen Tag hat maximal 24 Teilnehmer*innen. Bringt gerne Trainingspartner oder Trainingspartnerinnen aus Eurer Organisation mit. Für alle die am Vorabend bereits anreisen und nicht alleine Abendessen mögen, organisieren wir bei Interesse einen Tisch in einem Lokal. Am Morgen bieten wir Euch den etwas anderen Start in den Tag.  Lasst Euch überraschen!


Eure Trainerinnen und Trainer

Nadine Nobile ist Gründerin der CO:X UG. Sie ist Enthusiastin der neuen Arbeitswelt und setzt Impulse für eine vielfältige Zusammenarbeitskultur. Ihr Leitsatz lautet: „Potentiale erkennen und Entfaltung ermöglichen“. Als Initiatorin der New Work Women baut sie auf die Wirksamkeit der digitalen Vernetzung und den Mehrwert vielfältiger Perspektiven und Kompetenzen.


Dr. Susanne Marx ist erfahrene Trainerin, Coach und Triathletin. Ihre Leidenschaft ist Bewegung. Sie begleitet seit mehreren Jahren Menschen und Organisation in Bewegung - und Veränderungsprozessen. Als mehrfache Teilnehmerin des Ironmans auf Hawaii bringt sie ganz besondere Kompetenzen für die Bewältigung von Langstrecken mit.


Sven Franke ist Initiator des Projekts AUGENHÖHE Film & Dialog sowie Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der CO:X UG. Er ist provokanter Keynote-Speaker, ausdauernder Prozessbegleiter und wurde 2017 von XING als New Worker des Jahres ausgezeichnet.


Termine

Für diesen Workshop stehen Euch zwei Termine zur Auswahl:

  • Freitag, 20. April 2018, in Frankfurt, Early Bird Preis bis 12. März 2018
  • Freitag, 25. Mai 2018, in Berlin, Early Bird Preis bis 01. April 2018

Die Workshops starten jeweils um 10:00 Uhr und dauern bis 17:00 Uhr! 

Preise und Konditionen

Diesen Workshop erhaltet Ihr im Frühjahr 2018 zum Einführungspreis.

Für Selbstzahler

  • Early Bird: 275 Euro + MwSt. 
  • Regulärer Preis : 335 Euro + MwSt.

Für Unternehmen

  • Early Bird: 475 Euro + MwSt.
  • Regulärer Preis: 545 Euro + MwSt.

Eine kostenfreie Stornierung ist bis 4 Wochen vor dem Workshop möglich. Bis 2 Wochen vorher berechnen wir 50%; danach den vollen Betrag.

Weitere Infos

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet Euch einfach bei Sven, Susanne oder Nadine

Diesen Workshop könnt Ihr auch als Inhouse-Seminar buchen!

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.