Seibert Media

Foto: Seibert Media

Was ist eure Vision von New Work?

 

Gute Ergebnisse entstehen nur durch Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams von intrinsisch motivierten Menschen. Das heißt wir müssen eine Arbeitsumgebung schaffen, in denen Menschen auf Augenhöhe miteinander an einem gemeinsamen Ziel arbeiten können, auf das sich alle gemeinsam committen. Hierzu müssen Unternehmen den Mitarbeitern die Informationen und Freiheiten zur Verfügung stellen, ihre eigenen Entscheidungen zeitnah und markt- bzw. zielgerichtet treffen zu können. Hiermit geht vor allem eine Dezentralisierung von Entscheidungsprozessen einher und das Vertrauen in die Verantwortung und Fähigkeit jedes einzelnen Mitarbeiters.

 

Wo steht Ihr in Hinblick auf die Vision und was sind die nächsten Schritte?

 

Wir arbeiten in einem stetigen Verbesserungsprozess daran, das Unternehmen "agiler" zu machen, damit die gebotenen Rahmenbedingungen die Mitarbeiter ermächtigen, schnell, markt- und zielgerichtet Entscheidungen im Sinne des gesamten Unternehmens zu treffen. Zuletzt haben wir dabei das Unternehmen gemeinsam auf vollständig crossfunktionale Teams umgestellt - auch Marketing und Vertrieb passiert nun dezentral in den Teams. Insbesondere durch das starke Personalwachstum in den letzten 12 Monaten sind wir dabei stetig gefordert, unsere Kollegen dabei zu unterstützen, die Freiheit und Verantwortung anzunehmen und zu lernen damit sinnvoll umzugehen.

 

Was könnt ihr Unternehmen raten, die am Anfang stehen?

 

Wir glauben daran, dass Unternehmen die am Anfang stehen sich nicht auf "Blaupausen" verlassen sollten sondern viel experimentieren und ihr eigenes Verständnis von New Work finden müssen. Hierbei ist es wichtig, Fehler zuzulassen und als Quelle für Verbesserungen anzusehen. Prozesse und Maßnahmen auf Augenhöhe zu hinterfragen und anzupassen - kontinuierliches Inspect & Adapt. Nicht entmutigen lassen und sich von Aussagen wie "Das geht doch nicht / Das könnt ihr doch nicht machen" nicht verunsichern lassen. Dabei hilft an der ein oder anderen Stelle, den Austausch mit gleichgesinnten Unternehmen zu suchen, die in einer ähnlichen Situation sind oder waren.

 

Du willst Seibert Media Deine Stimme geben? HIER geht's Abstimmung für den New Work Award.

 

HIER geht es zurück!



Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

CO:X UG (haftungsbeschränkt) | Am Walde 2b | 38165 Lehre

E-Mail: Sven.Franke@coplusx.de

E-Mail: Nadine.Nobile@coplusx.de