ALI MAHLODJI

Foto: whatchado

Was ist Deine Vision von New Work?

 

Menschen zu empowern, ihr Potential zu entfalten und ihr Puzzlestück dort einzusetzen, wo der passende Fit gegeben ist. Es bedeutet zu verstehen, dass Flexibilität und Lernwille der Kern unseren Menschseins ist und dass wir dies in Organisationen perfekt einsetzen können, wenn wir unser Menschenbild verändern: weg vom Rollen- und Objektdenken hin zum Sehen des Individuums und des Subjekts.

 

Wie gehst Du vor um dieser Vision näher zu kommen?

 

Ich konzentriere mich voll und ganz auf 3 Säulen eines Mitarbeiters:

1. Lebensgeschichte: diese zeigt, warum ein Mensch so denkt, wie er/sie denkt und wo im Kopf die Barrieren und Chancen existieren.

2. Potential: was treibt diesen Menschen an, wo ist die Person im Flow und was geht der Person leicht von der Hand.

3. Das Warum: warum tut dieser Mensch, was er/sie tut und woran glaubt dieser Mensch.

 

Diese 3 Ebenen in der Execution der Arbeit zu integrieren und zu verschmelzen - und sei es nur bei einer 5% Überschneidung mit der Tätigkeit - schafft Mitarbeiter, die unternehmerisch und selbstwirksam "wirken". Diese Menschen brauchen keine Führung, sondern Manager, die als Coaches, die Steine aus dem Weg räumen und sie machen lassen.

 

Was rätst Du Menschen, die den ersten Schritt gehen wollen?

 

Stell dich deinen Ängsten, deinen Denkbarrieren und deiner Abwehr-mechanismen, die neues Denken nicht zulassen. New Work ist ein Zulassen von wertoffenen Diskussionen und dem bewussten Zugehen auf Ängste und Chancen. Der erste Schritt ist, alles zu hinterfragen und sich die Frage zu stellen, ob diese Dinge noch zeitgemäß sind und eine Daseinsberechtigung herrscht. Wenn z.B. Regeln einer alten Welt heute keinen Sinn mehr machen, dann darf man diese brechen. Das ist die einzige Art und Weise wie Neues überhaupt die Luft und den Raum bekommt, sich zu entfalten.

 

Du willst Ali Deine Stimme geben? HIER geht's Abstimmung für den New Work Award.

 

HIER geht es zurück!



Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

CO:X UG (haftungsbeschränkt) | Am Walde 2b | 38165 Lehre

E-Mail: Sven.Franke@coplusx.de

E-Mail: Nadine.Nobile@coplusx.de